Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

PELLE CARLBERG (SWE)

15. September 2011

Ja Ja, der gute alte Pelle. Vor knapp zwei Jahren himmelten den Schweden gefühlte 1000 (hauptsächlich Mädels-) Augenpaare an, das Swamp war am Sonntagabend rappelvoll. Damals mit Combo, nun solo. freuen wir uns auf den Mann und schieben noch ein paar Pressehymnen hinterher.

Den geneigten Zuhörer erwarten lässigen Sixties-Gitarrenpop, großartige Melodien, wundervolle Geschichten, viele neue Songs und einen Crooner, der schon jetzt in einem Atemzug mit Belle And Sebastian, The Divine Comedy oder Bright Eyes genannt werden muss.
Pelle Carlberg hat die Lizenz zum Glücklichmachen.
Herrlich!
Westzeit
Wunderbaren Melodien und grandiose Arrangements
Intro
60s-Pop, Ray Davies im Hinterkopf, blumenwonnige Melodien, ein bisschen Neil-Hannon-Sophistication, all das eingebettet in großzügig hallende Räume und gut ausgelotete Arrangements
Rolling Stone
Ein Hitalbum, ein Geschenk für Mädchen in Sommerkleidern, Barfußmusik, Wiesenblumen aus Tönen.
Jetzt.de
Ganz wunderbar und irgendwie sehr klassisch und vor allem englisch.
De:Bug
One thing that may comfort Carlberg is that Lilac surpasses Lekman’s recent output – the range of his eye is wide if, in the end, always self-directed. His influence may now
have its own anxieties.
Exberliner
Auf “The Lilac Time” erwarten uns zehn wunderschöne, eingängigen Songs, die man im Leben nicht mehr missen möchte.
unclesallys

Und hier ist er:
http://www.youtube.com/watch?v=QCGEdXAWTgs&feature=related

Details

Datum:
15. September 2011
Veranstaltungskategorie:
E-Mail-Newsletter

Wenn du über bevorstehende und geplante  Veranstaltungen auf dem Laufenden bleiben möchtest, abonniere den Sumpfkultur- & Swamp-Newsletter!

Über diesen Newsletter informieren wir in unregelmäßigen Abständen über kommende Veranstaltungen im Swamp, die Öffnungszeiten und Neuigkeiten aus dem Verein.

Öffnungszeiten
Swamp Öffnungszeiten

Kontakt

[contact-form-7 id="342" title="Sumpfkontakt"]