Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

GEOFF FARINA/CHRIS BROKAW (USA)

3. November 2011

Bin ja mal gespannt: Echter Fall für Indie Nerds, das Konzert heute, spielen doch mit Chris Brokaw und Geoff Farina, zwei Bandleader der mit wichtigsten Indie Gangs der frühen 90er. Ich sage nur Karate, Come,Codeine. Ob sie diesen Geist noch rüberbringen, wenn auch in einer anderen Art und Weise wird der Abend beweisen.

Farina, Kopf der Indie-Neuerfinder Karate, und Brokaw, Erfinder des Slowcore, Kopf der Indie-Minimalisten Codeine und Come, zählen zu den wichtigsten Musikern der 80er und 90er Jahre des letzten Jahrhunderts! Wahre „Gentleman der Indie-Welt“ könnten sie genannt werden, letzterer spielte auf den Alben von Thurston Morre und Evan Dando. Auf ihrem aktuellen Tonträger „The angel’s massage to me“ begehen beide den steinigen Weg des Country-Blues mit solch einer verspielten Leichtigkeit und emotionalen Tiefe, dass einem vom Zuhören das Herz aufgeht. Fans von Come dürften an den dunklen Bluesakkorden ihre helle Freude haben, Anhänger von Codeine und Karate an der unaufhaltsam ans Licht gespielten Mischung von vertrackten Melodien und erfüllenden Lyrics. Das Ganze klingt so wahr, als hätten Brokaw und Farina die Songs eben noch auf der Straße von einem zahnlosen, aber glücklichen, alten Troubadour zu hören bekommen. Um Euch seine Geschichte zu erzählen.

http://www.geofffarina.com/
http://www.chrisbrokaw.com http://www.myspace.com/thechrisbrokawrockban

Details

Datum:
3. November 2011
Veranstaltungskategorie:
E-Mail-Newsletter

Wenn du über bevorstehende und geplante  Veranstaltungen auf dem Laufenden bleiben möchtest, abonniere den Sumpfkultur- & Swamp-Newsletter!

Über diesen Newsletter informieren wir in unregelmäßigen Abständen über kommende Veranstaltungen im Swamp, die Öffnungszeiten und Neuigkeiten aus dem Verein.

Öffnungszeiten
Swamp Öffnungszeiten

Kontakt

[contact-form-7 id="342" title="Sumpfkontakt"]